Karin Brox, Heilpraktikerin

Jahrgang 1962, verheiratet, 3 Kinder, 10 jährige Tätigkeit als MTA

 

Ausbildung

1991/92 Homöopathische Fachausbildung an der Akademie für Homöopathie in München Gauting, mit Examen, (Mitglied im VKHD)

 

Seit 1992 Fachfortbildungen bei:

Sheilagh Creasy, Chris Gaublomme, Alfons Geukens, Henny Heudens Mast, Rajan Sankaran, Anne Schadde, Jeremy Sherr, Ananda Zaren, Dr. Prafull Vijaykar

 

1990-2010 Bewusstseinsarbeit und Fortbildung im Initatischen Gebärdenspiel nach Silvia Ostertag bei Silvia Ostertag, Bildungsstätte Seeg

 

2002-2005 Ausbildung zur Lehrerin für Initatisches Gebärdenspiel nach Silvia Ostertag bei Silvia Ostertag, Bildungsstätte Seeg, mit Zertifikat (Mitglied der Vereinigung Initiatisches Gebärdenspiel nach Silvia Ostertag e.V.)

 

2002-2005 Leibarbeit nach der Polarisationsmethode nach Karl Metzler, Bildungsstätte Seeg, mit Zertifikat

 

2008 Ausbildung in Biodynamischer Massage nach Gerda Boyesen am IST-Institut München bei F. Rieger/M. Weber, mit Zertifikat

 

1994-2010 Zenschülerin bei Silvia Ostertag, Rin-un Roshi (gest. 2011)

seit 2012 Zenschülerin bei Dr. Reiner Busmann, Shin un-ken

seit 2011  Entwicklung und Forschung Symptom-Gespräch und Organ-Gespräch

2016/17  Jahrestraining im Handauflegen bei Anne Höfler (Open Hands Schule)

Mit meinem Wissen und meiner langjährigen Erfahrung begleite ich Sie gerne!